Kommentare und Ethik


Kommentare von registrierten IJP Open-Lesern werden mit Namen des Verfassers (mit Ausnahme der offiziellen Gutachten der IJP-Peer-Gutachter), ohne Moderation und zensurfrei gepostet.

Deshalb ist es ungemein wichtig, dass sich die geposteten Kommentare aufs strengste an die „Begutachtungs“aufgabe halten und den jeweiligen Beitrag mit Blick auf die Klarheit, Kohärenz und Begründung der Argumentation des Autors erörtern. Respektlosigkeiten sind unzulässig.

Das Editorial Board von IJP Open warnt davor, persönliche Bemerkungen oder allgemeine, nicht detailliert begründete Aussagen zu posten. Solche Kommentare sind in einem von Respekt getragenen interkollegialen Dialog eindeutig inakzeptabel. IJP Open behält sich das Recht vor, inakzeptable Kommentare zu löschen und ihre Verfasser aus der Community der registrierten Leser auszuschließen.

IJP Open kommt Autoren wie auch Lesern zugute und soll das kritische Denken durch respektvolle und sensible Auseinandersetzung stärken.

Lesen Sie diese Seite auf Englisch, Spanisch, Italienisch, Französisch, Portugiesisch